3.Jägerkompanie

2011

  • Kameradschaft
  • Enthusiasmus
  • Einsatz
News - Details
Informationen zur ausgewählten Nachricht.
ArmA World Coopetition 007
18.03.2018 um 21:45 Uhr - xPlatinum

 

 

 

Am Samstag den 17.03.2018 waren wir zur Internationalen ArmA World Coopetition 007 “Operation Re.treat” eingeladen.

Mit an unserer Seite der “MIM” Kräfte kämpften: Ordo Panthera, 101. Airborne-Division, Special Operations Brigade und die Organisation Francophone de Combats Réalistes sur Arma.

Unsere Aufgabe dabei war es einen Konvoi der “CTRG” Kräfte zu stoppen.



Auf der Seite der CTRG kämpften gegen uns die virtuelle Panzergrenadierbrigade 37 und die 3 Commando Brigade. Sie versuchten mit dem Konvoi zum Flughafen auf Malden zu gelangen.

Zusätzlich hatten PMC Kräfte, die “ION”, bestehend aus dem Jägerzug Achilles, der Gruppe W und der Gruppe Adler, die Aufgabe den Konvoi zu sichern und zu beschützen.

Der Start auf unserer Seite ging sehr schnell von statten und wir erreichten alle schnell unsere Beobachtungspunkte. Die Lage hielt sich zunächst sehr ruhig, da die CTRG am Start nur langsam voran kamen.

Schließlich, als schon die ersten Feuergefechte geführt wurden und es nach einer leichten Übermacht der MIM aussah, wendete sich das Blatt jedoch und die CTRG begannen einen rapiden Push.

Sie suchten die größte Lücke zwischen unseren Linien, drangen mit nur wenigen Verlusten erfolgreich durch und verlegten so schnell wie möglich zum Flugfeld. Unsere Gruppe machte sich gleich auf den Weg hinterher. Leider zogen durch Funkprobleme, Teile unserer Kräfte erst verzögert nach.

Am Flugfeld angekommen gab es große Feuergefechte unter den Parteien, dennoch schafften es die CTRG das kleine Lager auf dem Flugfeld rechtzeitig zu erreichen und gewannen damit den Abend.


 

Den deutschen Stream zum Event wurde von Smart Tactics gehostet. Für die gesamte Zeit des Streams stand es jedem offen einen beliebigen Beitrag zu spenden, welcher dann an die deutsche Krebshilfe ging.

Das Ziel, welches von den Streamern gesetzt wurde waren 350€.

Mit dem letztendlichen Spendengeld von 1.569,88€ hatte aber niemand gerechnet!

Schon nach den ersten Minuten waren knapp über 100€ zusammen.

Eine Top Leistung und ein großes Danke an alle, die den Stream verfolgt und gespendet haben!

 
 
 
- xPlatinum

Kommentare: 1
Seite [1]
R0kn1x

24.04.2018

Ort: -
Beiträge: 222
# 1 - 21.03.2018 um 18:05 Uhr

War ein schönes Event. Freue mich schon aufs nächste

Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.

Laufzeit: 0.20476889610291 Sekunden!